Produkte
 

Medizintechnik

 

Spirometrie (LuFu)

 


Medikro OY ist ein finnisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Medizintechnik und Software für die medizinische Datenerfassung physiologischer Signale spezialisiert hat. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist Medikro in Skandinavien führend in der Medizintechnik. Der weltweite Produktvertrieb ist über ein Netzwerk von autorisierten Fachhändlern organisiert.

Die PC gestützten Spirometer Medikro® nano, Medikro® primo und Medikro® pro stellen die neueste Generation von PC gestützten Lungenfunktionssystemen aus der Produktpalette von Medikro dar.

Bei der Entwicklung arbeitet Medikro® sehr eng mit Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen, wie Lungenfachärzten, Kardiologen, Krankenhäusern, Gesundheitsbehörden, Mathematikern u. Informatikern zusammen.

Die umfangreiche Medikro® Spirometrie Software ist die perfekte Lösung um die ganze Bandbreite der Spirometrie Untersuchungen durchzuführen, beginnend mit den grundlegenden Untersuchungstests über die komplette Spirometrie bis hin zu spezialisierten bronchialen Provokationstests. Die Auswahl der Softwareversionen (Smart, Pro & Sense) ermöglicht Ihnen die optimale Lösung für Ihren individuellen Bedarf. Das Benutzer Interface ist grafisch und bildet das bekannte Windows Umfeld nach. Die Software selbst ist einfach zu installieren, alle Haupteinstellungen werden automatisch konfiguriert. Die Spirometer von Medikro erfüllen sowohl die Anforderungen von Krankenhäusern, als auch die von niedergelassenen Ärzten. Die Software lässt sich im Netzwerk betreiben und Messdaten können so ganz einfach in das Krankenhausinformationssystem (KIS/HIS) oder in das jeweilige Praxis EDV System (BDT/GDT) übertragen werden. Im Rahmen des Qualitätsmanagments werden zur Qualitätssicherung sämtliche Änderungen des Systems und der Kalibrierung gespeichert und dokumentiert.

Bei den Spirometern wird der Medikro® SpiroSafe Pneumotachograph verwendet durch den Sie eine nahezu vollständige Hygienesicherheit für Ihre Patienten sicherstellen können.


Medikro® Spirometeriesystem mit SpiroSafe Einwegmesskopf für Genauigkeit und Sicherheit


Der Medikro® SpiroSafe Pneumotachograph ist ein Einwegmesskopf, der einen sehr wichtigen Teil des Medikro Spirometer Systems darstellt. Er ist entwickelt worden, um die Leistung und die Sicherheit bei der Lungenfunktionsmessung zu verbessern. Durch seine ergonomische Form ist SpiroSafe sowohl für Erwachsene als auch für Kinder sehr einfach und komfortabel zu benutzen. SpiroSafe Pneumotachographen bestehen aus ungiftigem Polyäthylen und können nach der Untersuchung umweltschonend entsorgt werden. Dadurch dass jeder Patient einen neuen SpiroSafe verwendet, kann eine bakterielle Kontaminierung ausgeschlossen werden. So wird durch den SpiroSafe Pneumotachograph der bestmögliche Schutz für den Patienten und den Arzt gewährleistet.

Trotz des Einwegverfahrens können Sie außerdem Ihre Betriebskosten der Spirometrie erheblich senken, da eine regelmäßige Reinigung und Kalibrierung nicht mehr notwendig ist.

Medikro® Produkte:



 

Medikro® Primo Spirometer

1.249,00 EURO Alle Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

Funktionen:

VC, FVC, GDT, FV-Kurve, Hüllkurve, Beste Messung, Trend, Reportseite1, Pre/Post, Netzwerk, PDF-Export (Details siehe Tabelle)


Lieferumfang:
Medikro Primo Einheit, Medikro Spirometrie Software, Druckschlauch, Nasenklammer, USB Kabel 1,8m


 

Medikro® nano Spirometer

1.249,00 EURO Alle Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

Funktionen:

VC, FVC, GDT, FV-Kurve, Hüllkurve, Beste Messung, Trend, Reportseite1, Pre/Post, Netzwerk, PDF-Export (Details siehe Tabelle)

Lieferumfang:
Medikro Primo Einheit, Medikro Spirometrie Software, Druckschlauch, Nasenklammer, USB Kabel 1,8m


 

Medikro® Pro Spirometer
(integrierter Umgebungssensor)

1.849,00 EURO Alle Preise zzgl. MwSt. und Versankosten

Funktionen:

VC, FVC, GDT, FV-Kurve, Hüllkurve, Beste Messung, Trend, Reportseite1, Pre/Post, Netzwerk, PDF-Export (Details siehe Tabelle)
TV, VC, FVC, MVV, Kinder-Animation,GDT, VT-Kurve, VT6-Kurve, FV-Kurve, Hüllkurve, Einzelergebnisse, Beste Messung, Trend, Reportseite 1-5, Pre/Post, PDF-Export (Details siehe Tabelle), integrierter Umgebungssensor

Lieferumfang:
Medikro Pro Einheit, Medikro Spirometrie Software, Druckschlauch, Nasenklammer, USB Kabel 1,8m


 

Medikro® Eichpumpe aus Aluminium

Präzisionswerkzeug zur Spirometer Kalibrierung

Medikro Eichpumpe 3000 ml, zur regelmäßigen Überprüfung des Spirometers, Volumen 1000ml oder 3000ml, 340,00 EURO Alle Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

Nach den allgemeinen Empfehlungen der Spirometrie sollte die Kalibrierung jedes Spirometers mit einer 3000ml Eichpumpe durchgeführt werden. Medikro hat für diesen Zweck ein ideales Werkzeug entwickelt, dass Ihnen zur Qualitätssicherung dauerhafte Präzision gewährleistet.

Die Medikro® Eichpumpe ist aus Aluminium und erfüllt sämtliche Vorgaben und Empfehlungen der ATS (American Thoracic Society). Der ovale Adapter für die Ablassöffnung besteht aus sehr beständigem Silikon, um den Zwischenraum zwischen Pumpe und dem SpiroSafe Messkopf ideal abzudichten. Durch einfaches Entfernen der Ablassöffnung lässt sich die Medikro® Eichpumpe auch zum Kalibrieren von Spirometern anderer Hersteller verwenden.


 

Medikro® Spirosafe Messköpfe

100 Medikro SpiroSafe (Einweg Messköpfe), 139,00 EURO Alle Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

Einweg Messkopf zur Durchführung der Spirometrie abgepackt zu 100 Stück. Hinweis: nur für Medikro Primo, Nano und PRO!


Medikro® Spirometrie Software (MSS)
Qualitätsprodukte zu Ihren Diensten

Die Medikro® Spirometrie Software wurde zuletzt dahingehend entwickelt, um auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedensten Anwendertypen eingehen zu können. Sie ersetzt die ältere Spirometrie Software Version namens Spiro2000. Die Namensänderung liegt in der bedeutsamen Veränderung innerhalb der Software selbst begründet. Die Anpassung der Software ist das Ergebnis von Anwender-Feedbacks und Wünschen.

Die Medikro® Spirometrie Software ist mit PCs und Laptops kompatibel, die das Windows Betriebssystem verwenden. Die neue Software arbeitet genauso gut als stand-alone Lösung als auch im Netzwerk (LAN). Die Medikro® Spirometrie Software ist in drei Versionen erhältlich: Smart, Pro und Sense. Jede dieser Versionen beinhaltet die Grundlagen der Qualitätskontrolle und entspricht u.a. den ATS/ERS 2005 Voraussetzungen bezüglich der Kalkulationskriterien.


 

Medikro® Smart

Eine smarte Lösung zur Screening, Spirometrie in 4 einfachen Schritten. Diese Software wurde Ärzten gewidmet, die Screening-Tests durchführen möchten und das mit präzisen Werten und exakten Ergebnissen. Dafür ist die Benutzeroberfläche extrem einfach anzuwenden und die Technologie hinter dem System entspricht den höchsten Standartkriterien.     Lesen Sie mehr


 

Medikro® Pro

Die Pro Spirometrie ist der professionellen Diagnostik gewidmet. Weitreichende Softwaremöglichkeiten gewähren vielseitige Ergebnisanalysen. Die graphische Benutzeroberfläche ist intuitiv und ermöglicht eine einfachere Durchführung der täglichen Analyse.    Lesen Sie mehr


 

Medikro® Sense

Sense - die sensible Lösung für Spezialisten. Fortschrittliche medizintechnische Geräte müssen nicht schwierig in Ihrer Anwendung sein. Die Medikro® Spirometrie Software Sense bietet, abgesehen von der Spirometrie, vorgefertigte Bronchial-Provokation Protokolle sowie Möglichkeiten, diese auf Basis von bereits existierenden Protokollen zu modifizieren oder individuell und komplett neu zu kreieren.    Lesen Sie mehr


Softwarevergleich

FeaturesSmartProSense
TV  
VC  
FVC
FIVC  
FVC+FIVC  
MVV  
Incentive  
HIS Interface  
Bronchial Provocation    
Volume-Time Curves  
Volume-Time 6s Curves  
Flow-Volume Curves  
Best Curves
Single Results  
Best Results
Trending  
Final Report
Print Screen
Post Phase
Extended Report  
Shared Database  
∗ Software versions may differ from country to country.


Medikro Spirometrie Software (MSS)



Medikro® Spirometry Software - Smart

Eine smarte Lösung zum Screening. Spirometrie in 4 einfachen Schritten. Diese Software wurde Ärzten gewidmet, die Screening-Tests durchführen möchten und das mit präzisen Werten und exakten Ergebnissen. Dafür ist die Benutzeroberfläche sehr einfach anzuwenden und die Technologie hinter dem System entspricht den höchsten Standartkriterien.

Die meist geläufigen Spirometrie Variablen wie FVC, FEV1 oder PEF können schnell ermittelt werden. Zuerst die Patientendaten eingeben (1), dann die Messung über eine Taste starten (2), stoppen durch einen weiteren Knopfdruck (3) und die Resultate ansehen (4). Das ist es! Eine reproduzierbare Tabelle zeigt, ob das Manöver wiederholt werden muss oder ob die Reproduzierbarkeitskriterien eingehalten wurden und das Manöver akzeptiert werden kann. Graphiken dargestellt in Echtzeit decken jegliche Unterbrechungen auf und unterstützen die Qualität der Messung.

Diese Software ist Smart, da Sie ganz einfach auf die Versionen Pro und auch Sense aktualisiert werden kann. Bitte beachten: Die Smart-Versionen können von Land zu Land variieren. Kontaktieren Sie Ihren örtlichen Vertreter um landesspezifische Informationen zu erhalten.

Merkmale der Smart Version:

  • Die Sofware zeigt die besten Kurven und besten Ergebnisse.
  • Der Endbericht bietet die Möglichkeit von verschiedenen Anpassungen: Egal ob der Name und die PID angezeigt werden soll, die Reproduzierbarkeit beinhaltet sein soll, die besten Kurven gezeigt werden sollen oder auf die gleiche Weise der Trend und VT6 Kurven. Der Titel des Endberichts kann ebenfalls einfach an die Einstellungen angepasst werden.
  • Der Druck-Bildschirm ist eine Option, die es gestattet, die aktuelle Ansicht zu jeder Zeit der Messung auszudrucken. Diese Möglichkeit wurde für diejenigen geschaffen, die gerne mehr als nur die Inhalte des Endberichts ausdrucken möchten.
  • Die Post Phase - Der Bronchodilatationtest kann ausgeführt werden, um eine reversible Obstruktion festzustellen.

Fenster während der Messung:

Resultate als Histogramm:

Endbericht:


Medikro® Spirometry Software - Pro

Die Pro-Spirometrie ist der professionellen Diagnostik gewidmet. Weitreichende Softwaremöglichkeiten gewähren vielseitige Ergebnisanalysen. Die graphische Benutzeroberfläche ist intuitiv und ermöglicht eine einfachere Durchführung der täglichen Analyse.

Wenn die reproduzierbaren Prüfungen durchgeführt wurden, können die Resultate analysiert werden durch das Ansehen der Kurven, das Prüfen der numerischen Daten, Kontrolle des Balkendiagramms (Referenzwerte sind als grüne Streifen kenntlich gemacht) und Kontrolle der Reaktion auf Bronchodilatation.

Merkmale der Pro Version:

  • Die besten Kurven und besten Ergebnisse, Druck-Bildschirm und Post Phase (weitere Details über diese Optionen sind in der Beschreibung der Smart-Version nachzulesen)
  • Alle Messmethoden: Ruheatemzugvolumen (TV), Vital Kapazität (VC), forcierte Vitalkapazität (FVC), forcierte inspiratorischen Vitalkapazität (FIVC), forcierte inspiratorischen und exspiratorische Kapazität in einer Messung (FVC+FIVC), und maximal erreichbares Atemzeitvolumen (MVV).
  • Motivations-Animation: Kinder (und nicht nur diese!) werden durch Freddie der Frosch zu einer besseren Mitarbeit während des Atemmanövers motiviert. Während der Atemzugphase versucht Freddie von einer Seerose zur nächsten zu springen. Freddies Erfolg oder Scheitern hängt dabei von der Erfüllung bestimmter Atemzugskriterien ab, die verschieden eingestellt werden können (z.B. im Vergleich zu Referenzwerten oder dem vorhergehenden besten Wert).
  • KIS: Die Messdaten werden elektronisch in der Datenbank gespeichert. Prüfungsergebnisse im XML Format können zu KIS oder EPR Systemen übertragen werden.
  • Die Volumen-Zeit-Kurven genauso wie die Flussvolumen-Kurven sind nach der Messung bereit zur Interpretation. Die Zoom-Option gestattet den Kurven-Test zu überprüfen, falls z.B. Test-Ende Kriterien (EOT) erfüllt wurden.
  • Endbericht: Mehrere vorher festgelegte Berichtseiten, die nach eigenen Wünschen modifiziert werden können.
  • Gemeinsam genutzte Datenbank: Bietet die Möglichkeit die Untersuchungsergebnisse in einer Datenbank zu speichern, auf die von autorisierten Personen von unschiedlichen Orten zugegriffen werden kann.

Trend:

Resultate in numerischer Form:

Ergebnisse mit Reproduzierbarkeits-Tabelle:



Medikro® Spirometry Software - Sense

Sense - die sensible Lösung für Spezialisten. Fortschrittliche medizintechnische Geräte müssen nicht schwierig in Ihrer Anwendung sein. Die Medikro® Spirometrie Software Sense bietet, abgesehen von der Spirometrie, vorgefertigte Bronchial-Provokation Protokolle sowie Möglichkeiten, diese auf Basis von bereits existierenden Protokollen zu modifizieren oder individuell und komplett neu zu kreieren.

Liste der vorgefertigten Protokolle, die bei der Medikro® Spirometrie Software

 


  • Bronchiale Provokation
  • Die besten Kurven und besten Ergebnisse, Druck-Bildschirm und Post Phase (weitere Details über diese Optionen sind in der Beschreibung der Smart Version nachzulesen).
  • Alle Messmethoden: Ruheatemzugvolumen (TV), Vital Kapazität (VC), forcierte Vitalkapazität (FVC), forcierte inspiratorischen Vitalkapazität (FIVC), forcierte inspiratorischen und exspiratorische Kapazität in einer Messung (FVC+FIVC), und maximal erreichbares Atemzeitvolumen (MVV).
  • Motivations-Animation: Kinder (und nicht nur diese!) werden durch Freddie der Frosch zu einer besseren Mitarbeit während des Atemmanövers motiviert. Während der Atemzugphase versucht Freddie von einer Seerose zur nächsten zu springen. Freddies Erfolg oder Scheitern hängt dabei von der Erfüllung bestimmter Atemzugskriterien ab, die verschieden eingestellt werden können (z.B. im Vergleich zu Referenzwerten oder dem vorhergehenden besten Wert).
  • KIS: Die Messdaten werden elektronisch in der Datenbank gespeichert. Prüfungsergebnisse im XML Format können zu KIS oder EPR Systemen übertragen werden.
  • Die Volumen-Zeit-Kurven genauso wie die Flussvolumen-Kurven sind nach der Messung bereit zur Interpretation. Die Zoom-Option gestattet den Kurven-Test zu überprüfen, falls z.B. Test-Ende Kriterien (EOT) erfüllt wurden.
  • Endbericht: Mehrere vorher festgelegte Berichtseiten, die nach eigenen Wünschen modifiziert werden können.
  • Gemeinsam genutzte Datenbank: Bietet die Möglichkeit die Untersuchungsergebnisse in einer Datenbank zu speichern, auf die von autorisierten Personen von unschiedlichen Orten zugegriffen werden kann.

Aridol:

EVA - nach benutzerspezif. Protokollen:

Histamin kurz:

Histamin lang:

Methacholin: